Gutzje Glühi

Gutzje Glühi Glühwein Cover

Das Rezept für den besonderen Glühwein. Ohne Zucker, weniger Süß und mehr Geschmack!

Fertiger, gekaufter Glühwein schmeckt oft nicht so wie erwartet, ist meist viel zu süß und macht Kopfweh. Warum also nicht selbst Glühwein machen? Mit einem Schuss Gutzje Original oder Gutzje Gold verfeinert ist der selbst gemachte Glühi noch viel besser. Hier nun das Rezept für Glühwein Rot und Glühwein Weiß.

Das brauchst du:

  • 1 Flasche Rotwein oder Weißwein deiner Wahl
  • Glühweingewürz (z.B. Glühfix im Teebeutel, loses Glühweingewürz oder selbst zusammengestellt)
  • Ggf. ein Tee-Ei, wenn du loses Glühweingewürz verwendest
  • 1 Orange
  • Ein paar Zimtstangen

Zubereitung:

Den Wein mit dem Gewürz nach Anleitung erwärmen und ein paar Orangenscheiben und Zimtstangen mit in den Topf geben. Gut ziehen lassen.
Roten Glühwein mit 4cl Gutzje Original in die Tasse geben
Weißen Glühwein mit 4cl Gutzje Gold in die Tasse geben und genießen.

19,99 

Original

Gutzje Original

19,99